Reverse Flow Smoker


  • ProQ Reverse Flow Smoker

    BBQ ist definitiv ein großes Thema im Gastro-Bereich. Die Nachfrage nach den zart gegarten Köstlichkeiten ist enorm und immer mehr Restaurants oder Caterer bieten diese Gerichte an. Allerdings will das Barbecue-Konzept von Zeit, Raum und Ruhe nicht so recht in die Standard-Gastronomie passen. Der geneigte Gast erwartet sein Essen und er will es jetzt. Das ist aber beim BBQ nicht immer möglich oder wie ein kanadischer Koch uns immer wieder berichtet: das Grillen ist nicht die Kunst, sondern das Warmhalten.

    In den reinen BBQ-Restaurant zählt, wenn alle, dann Schluß. Daher kommen die meist langen Schlangen vor diesen Läden. Das BBQ-Angebot ist endlich und mal eben was nachbraten geht eben nicht.

    ProQ macht gute Barbecue Grills und Smoker für den professionellen Einsatz. Nach den bekannten Gravity Feed Smokern kommen nun die Reverse Flow Smoker von ProQ ins Spiel. Die Hauptaufgaben der ProQ Reverse Flow BBQ Smoker sind lange, selbständige Laufzeit bei minimalem Personaleinsatz bzw. Erreichen und Halten von gleichbleibenden Qualitäten.

    Wesentlicher Vorteil der Reverse-Flow-Technik ist die absolut gleichmäßige Temperatur im gesamten Schrank. Mit den Kugelhähnen kann die Luftzufuhr für den Smoker-Schrank millimetergenau geregelt werden. Außerdem gibt es von BBQ-Guru passende Adapter, welche die automatische Steuerung der Temperatur erlauben. Laufzeiten von mehr als 24 Stunden mit einer Füllung des Reverse Flow Smokers sind belegt.
    Dazu kommt die kompakte Bauweise als BBQ-Schrank-Smoker, sogenannte Cabinet-Smoker und die gute Isolierung des Smokers.
    Durch die geringen Abmessungen und die Räder passen die ProQ ReverseFlow Smoker perfekt zu Food-Trucks und Caterings.

    Nur wie gesagt, die ProQ BBQ Smoker sind keine Hochleistungssprinter, sondern gute, zuverlässige Barbecue-Maschinen.

Trusted Shops customer reviews: 4.89 / 5.00 of 96 bbq-laden.de reviews