• Potjies, Potjes, Kessel aus Gusseisen


    Ganz, ganz ursprünglich stammen die Guss-Kessel aus den Niederlanden und wurden aus der Not geboren. So wurden in Kriegs- / Krisenzeiten alle verfügbaren Lebensmittel in großen Kesseln gegart. Später wurden die Gerichte weiter verfeinert und die Kessel fanden durch ihre einfache Handhabung Verbreitung. So ein Potjies konnte zum Transport einfach an den Wagen gehängt werden, benötigt wenig Brennmaterial und muss während der Zubereitungsphase nicht weiter kontrolliert werden.

    Heute steht die Geselligkeit im Vordergrund. Ein offenes Feuer, ein Kessel darüber, Leute drum herum und lecker Eintöpfe rein.
    Nicht wegzudenken sind die Guss-Kessel aus der Kultur Südafrikas, wo die Potjes eine große Rolle spielen
Trusted Shops customer reviews: 4.89 / 5.00 of 96 bbq-laden.de reviews