Rauchholz, Aromaholz etc.


  • Das wichtigste Gewürz für ein gutes Barbecue ist Holz!
    Viele kennen den Geruch, den eine schöne warme Sauna verströmt. Dieser Duft kommt von den ätherischen Ölen, die im Nadelholz stecken. Genau diese Öle sind einer der Gründe dafür, dass Nadelholz im BBQ-Smoker keine Verwendung findet. Holz-Sorten haben ihr eigenes Aroma. Es wird entfaltet, wenn das Holz langsam verglimmt. Der jeweilige Geschmack lässt sich wunderbar mit dem entsprechenden Baum verbinden. So steckt im Birkenholz ein feiner, leichter, leicht süsslicher Rauch, in der Buche dagegen ein massiver, starker, fast bitterer Geschmack. Die charakteristische Säure des Weines zum Beispiel, steckt bereits im Holz. Das Aromaspiel geht weiter mit eingelegten Hölzern. Sehr begehrt sind unsere Wood Smoking Chips aus Jack Daniels - Fässern. Der Bourbon-Rauch-Geschmack zieht bei richtiger Anwendung ins Fleisch.

    Im beliebten Buch "SMOKER PRAXIS, Technik - Wartung - neue Rezepte" findet sich eine interessante Tabelle darüber, welches Holz zu welchem Fleisch bzw. Grillgut passt.

    Viel Spaß beim Räucherholz kaufen!

Trusted Shops customer reviews: 4.89 / 5.00 of 96 bbq-laden.de reviews