Blues Hog BBQ Sauce


  • Original Blues Hog Barbecue Sauce

    Original Blues Hog Barbecue Sauce
  • Original Blues Hog Smokey Mountain Sauce

    Original Blues Hog Smokey Mountain Sauce
  • Original Blues Hog Tennessee Red Sauce

    Original Blues Hog Tennessee Red Sauce
  • Original Blues Hog Honey Mustard Barbecue Sauce

    Original Blues Hog Honey Mustard Barbecue Sauce
  • Original Blues Hog Dry Rub Seasoning

    Original Blues Hog Dry Rub Seasoning
  • Original Blues Hog Barbecue Sauce Gallone

    Original Blues Hog Barbecue Sauce Gallone
  • Original Blues Hog Champions Blend Halb-Gallone

    Original Blues Hog Champions Blend Halb-Gallone
  • Wer ist Blues Hog BBQ?

    Die Geschichte von Blues Hog Barbecue begann in den Hügeln von Tennessee mit Schweineschultern und ganzen Schweinen, die über Hickory-Kohlen für Familie und Gemeinschaft gekocht wurden. Blues Hog Saucen, die von Pitmaster und Küchenchef Bill Arnold kreiert wurden, haben bei Koch- und Soßenveranstaltungen wie dem American Royal und vielen internationalen Wettbewerben gewonnen.
    Blues Hog Saucen werden mit den hochwertigsten Zuckern und Gewürzen hergestellt, die den höchsten Standards entsprechen. Sie werden von Spitzenköchen und Wettbewerbsteams auf der ganzen Welt verwendet.

    Die Jungs um den legendären Bill Arnold sprechen von der "Besten BBQ-Sauce des Planeten". Wenn wir unsere Verkaufszahlen anschauen, könnte da was dran sein.

    Bill Arnold ist der Mann hinter der berühmt berüchtigten Blues Hog Barbecue Sauce. Er wuchs bei seiner Großmutter in der Nähe von Memphis, Tennesse auf. Bill's Leidenschaft fürs Kochen entwickelte sich früh. Zu seinen Kindheitserinnerungen gehörte Eichhörnchen-Eintopf, den die gesamte Nachbarschaft in großen Kesseln zubereitete. Little Bill schaute stundelang zu, wie das Hickory-Holz unter die Kessel gestapelt wurde.
    Kochen wurde sein Hobby und er schrieb sein erstes Rezept mit 6 Jahren. Dabei ging es um Haferflocken-Kekse. Bill lernte viel durch das Zuschauen, wenn seine Großmutter kochte. Erste Oma-Grundregel - tue Butter und Zucker in alles!
    Er lernte Werkzug- und Formenbau, seine Liebe blieb das Kochen. Er aß sich in Chicago durch die vielen italienischen Restaurants, war aber selten im Gastraum zu finden. Oft fand er die Hintertür, blieb in der Küche und hing mit den Köchen ab.

    Den Geburtsmoment von Blues Hog Barbecue erzählt Bill Arnold so:
    Eines Nachts bei einem Koch, so gegen 2 morgens, ging ich ins Bett. Ich war gerade für nicht länger als 10 Minuten eingeschlafen, als jemannt ins Zimmer rannte und rief "Bill! Du musst dieses Schwein braten!" Jemand hatte einen Hund mitgebracht und dieser begann, mit einem anderen Hund zu kämpfen. Bailey, der koch, ging dazwischen, wurde gebissen und verlor einen Daumen. Bailey eilte ins Krankenhaus und es war meine Pflicht, das Feuer zu überwachen und das Schwein zu drehen. Am Feuer begann ein Yankee seine Fidel zu spielen und als ich mich der Musik zuwandte rief er "Schau auf dieses Blues Schwein, dreh das Schwein!" und das blieb hängen:
    Blues Hog Barbecue

Trusted Shops customer reviews: 4.89 / 5.00 of 96 bbq-laden.de reviews